ARTeMotio | Jens Biedermann | performing arts & music

home            projects           agenda         teaching        about me           music        contact & links

 

Ausgehend von dem Kurzstück  „Schachmatt“ (Zürich 2009) wurde in dieser darauffolgenden Recherche die tänzerisch-musikalische Auseinandersetzung um die Themen Übergang, Abschied und Tod vertieft. Mit themenbezogenen Improvisationen wurde neues Bewegungsvokabular entwickelt, narrative Situationen gesucht, klanglich-musikalische Stimmungen erzeugt und ein intensives Bewusstsein für die Gemeinschaft entwickelt (Fellowship).

concept, realisation: Jens Biedermann

research performers: Marcella Valentina Mancini, Tanne Udden, Barnaby Tree, Marco Hefele, Bruno Catalano, Tomaz Simatovic, Jens Biedermann

Location: Fondation ABC, Arbecey/F, many thanks to Mark Tompkins / Fondation ABC

Support: this research has been made possible by the support of the city of Zurich

Die Videosequenzen geben einen Einblick in die Arbeit dieser zwei Wochen. Das Bildmaterial ist teilweise mit Originalmusik, teils ist Musik aus musikalischen Proben eingespielt.

Schachmatt Research ABC

Rush

| Budapest

| 2013

Schatten 
| Winterthur 
| 2011Schatten.html
research
| Arbecey (F) 
| 2010
Schachmatt
| Zürich  
| 2009Schachmatt.html
click 
| Luzern 
| 2011Click.html
Rush 
| Budapest
| 2013Rush.html

Sonata

| Winterthur

| 2012